Monat: November 2013

Internetseiten als Schadcode-Schleudern

(Mynewsdesk) Wurden Computerschädlinge früher hauptsächlich über E-Mails verbreitet, sind heute Webseiten der Verbreitungsweg Nummer eins für Würmer, Trojaner und Co. Hierzu manipulieren Cyberkriminelle bestehende Seiten oder erstellen neue, um sie zu Schadcode-Schleudern und Phishing-Fallen zu machen. Dabei reicht schon der Besuch...

Der Fall Infinus:Erste Gesellschaften melden Insolvenz an-Future Business KG aA und Prosavus AG-anwaltschaftlicher Rat wichtig? Kostenfrei 0800-7347687

Nach dem sich die Ereignisse derzeit überschlagen zum Unternehmen, gibt es jetzt wohl die ersten Insolvenzanträge betroffener/beteiligter Unternehmen. Demnach haben die Unternehmen Future Business KG aA und das Unternehmen Prosavus AG einen Antrag auf Insolvenz beim zuständigen Gericht in Dresden eingereicht....